Kurzbesuch im Botanischen Garten Erlangen

Botanischer Garten im Winter ist naturgemäß nicht so interessant. Trotzdem muss ich jedesmal wenn ich in Erlangen bin wenigstens kurz vorbeischaun. Botanischer Garten Erlangen11 Brrr, bitterkalt wars. Alles eingefroren hier, und der komplette Alpengarten unter schützendem Vlies. (Obwohl ich dachte, in den Alpen wärs auch kalt, die müssten das doch gewohnt sein…)

Botanischer Garten Erlangen02Hier gibts auch einen ähnlichen Vogelfutterspender, wie den, den ich mir heuer gekauft habe. Dieser hier ist allerdings richtig, richtig groß. Der Gärtner will bestimmt auch nicht dreimal am Tag nachfüllen.Botanischer Garten Erlangen03 Man versucht auch noch bei grimmigster Kälte ein bisschen Farbe und Dekoration hier in den Eingangsbereich der Gewächshäuser zu bringen. Die Kohlköpfe habe ich letztes Jahr schon bewundert (>Klick<), und wollte mir eigentlich welche auf den Balkon tun, habs aber vergessen.Botanischer Garten Erlangen05 Botanischer Garten Erlangen04 Dann schnell rein ins sogenannte Kalthaus, in dem es heut vergleichsweise mollig warm ist.Botanischer Garten Erlangen06 Botanischer Garten Erlangen07 Botanischer Garten Erlangen08Noch wärmer wärs in den Tropenhäusern. Aber wer auch Brillenträger ist, kennt das Spielchen im Winter… Dann lieber wieder raus an die Sonne.

Botanischer Garten Erlangen1In ca. 8 Wochen wird es hier so aussehen… (seufz): Ein kleiner Vorgeschmack.

FrühlingBotGart27

Anfang April 2014

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s