Die Supergurke

Ich dachte immer Schlangengurken wären super empfindlich. Das kommt daher, dass mein Opa vor vielen Jahren ein ganz besonders empfindliches Exemplar aus dem Gartenversand sich hatte schicken lassen. Die Pflanze wurde dort wirklich wörtlich als *Wundergurke* angeboten. Für diese Gurkenpflanze hatte mein Opa extra ein kleines geschlossenes Häuschen mit Tür gebaut. Die Gurke durfte weder zuviel Luftzug, noch zuviel Sonne oder Kälte abbekommen und wurde gehegt, gepflegt, gedüngt, jeden Tag gegossen und getätschelt. Wie die Ernte der Supergurke ausgefallen ist habe ich nie mitbekommen. Aber wenn man die Arbeitszeit berechnet hätte, wären die Gurken wohl deutlich teurer gewesen als ein schönes Steak. Ich hab mir also bisher nie eine Schlangengurkenpflanze gekauft.

Gurken1

Die letzten Jahre hatte ich nur die kleinen Bauerngurken im Garten, die auch nicht zu verachten sind. Dieses Jahr hab ich aber am letzten Tag des Gemüsepflanzenverkaufs Ende Mai günstig einige Pflanzen gekauft, um die ich sonst einen Bogen gemacht hatte, um sie mal zu testen. Eine veredelte Schlangengurke war auch darunter, und ich war recht skeptisch. Aber was soll ich sagen, ich bin bisher äusserst zufrieden mit der Ernte.

Gurke4

Die Schlangengurken sind viel zarter als die Bauerngurken. Und so frisch bekommt man sie natürlich nie zu kaufen. Das schmeckt man auch. Fast jeden Tag kann ich eine Gurke ernten. Manchmal schaff ich damit nicht mal den Weg nachhause, die Gurke wird gleich an Ort und Stelle verspeist.Gurken3

(Heranwachsende sind immer hungrig. Da wird alles, was man ranschaffen kann mit Stumpf und Stiel vertilgt…)

Zugegeben, das ist wirklich ein hervorragendes Gartenjahr bisher. Warm, viel Regen, besser könnte es eine Gurkenpflanze nicht haben. Es wird nicht jedes Jahr so gut werden. Aber bisher kann ich wirklich nicht klagen.Gurken2

Übrigens, ich dünge die Gurke natürlich auch ab und zu mit biologischem Dünger, das muss schon sein. Und wenn ich da bin, überbrause ich sie auch mit warmem Wasser aus der Regentonne.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s