Der Mai in Lila

Der Mai ist einfach der Hammer im Garten, gerade erst noch war man froh um jedes Blümchen das man entdeckte, und jetzt füllt sich das ganze mit Grün. Man kann den Stauden förmlich beim Wachsen zusehen. Jeden Abend wenn ich im Garten vorbeischaue siehts schon wieder anders aus. Grün, grün wohin man schaut.
Hummelstein_Blog_Garten_im_Mai11

Und bei den Blüten hat grad im Moment violett Konjunktur.
Der Polsterphlox am Wegrand blüht toll, und hat sich innerhalb kürzester Zeit  schön ausgebreitet hier.Hummelstein_Blog_Garten_im_MaiPolsterphlox mit Einsprengsel von kriechendem Günsel

Hummelstein_Blog_Garten_im_Mai2

Zierlauch und Berg-FlockenblumeHummelstein_Blog_Garten_im_Mai3Zierlauch

Hummelstein_Blog_Garten_im_Mai4

Filziges Hornkraut ist viel schöner als der Name vermuten lasst…

Hummelstein_Blog_Garten_im_Mai6
Die zarte Akelei sät sich immer wieder von selber aus

Hummelstein_Blog_Garten_im_Mai10
Das hier ist, vermute ich, die Vogelwicke. Ich muss zwar aufpassen, dass Sie nicht alles hier umrankt, aber da die Bienen sie gern besuchen, lass ich sie erst mal blühen.

Hummelstein_Blog_Garten_im_Mai7

… und was wär der Mai ohne Flieder…

Hummelstein_Blog_Garten_im_Mai9

offensichtlich kommt demnächst noch mehr Farbe ins Spiel…

Schöne Grüße
Anna

Advertisements

3 Gedanken zu „Der Mai in Lila

    1. Anna

      Ja, sieht tatsächlich aus als würden sie tanzen, fällt mir jetzt erst auf… 😀
      Die Stühle stehn übrigens so, damit das Wasser schneller abläuft.

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s